Home  Kontakt  
Der Dürerweg:
Trakt 4
    
 
Trakt:   Von Kaltenbachtal nach Gaststätte Sauch
Gesamtlänge:   km 9 - Höhenunterschied 200 mt
Gesamtgehzeit:   1,5 Std.
Schwierigkeit-
grad:
  leichte und problemlose
Parkplatz:   Kaltenbachtal
Einkehrmöglich-
keiten:
  Gaststätte Sauch
 
   
 
   
 

1. Wegverlauf

Nun rechts den Forstweg entlang, bis rechts der alte Weg zum "Meierhoferhof" abzweigt. Dann ins Tiefental hinein und denn extrem steilen Zufahrtweg zum genannten Hof. Weiter, geht's jetzt wieder auf einen Forstweg bis zur Schranke.

Von nun an führt der Weg durch einen Buchenwald wie man ihn selten in dieser Gegend antrifft. Denn ungefähr Mitte März verwandelt sich der Waldboden in ein Blütenmeer von Schneeglöckchen. Diese Blütenpracht begleitet uns bis zur Gaststätte "SAUCH".

Wanderkarte: 1:50.000: Freytag-Berndt, Blatt S 7 (Überetsch-Kalterer See - Südtiroler Unterland) Kompass, Blatt 74 (Tramin-Cavalese) Da Pochi a Sauch

2. Einkehrmöglichkeiten

Gaststätte Sauch: bis Mitte April nur am Wochenende offen, dann durchgehend. Auch Schlafbetten vorhanden

 
 
  
Detaillierte Wanderkarte
Anfahrts- beschreibung
Zuständiges Fremdenverkehrsbüro
 
home page